Hallenbäder

Schwimmen macht Laune, und ist unter Dach auch in den kühlen und kalten Jahreszeiten ein gesunder, sportlicher Zeitvertreib.

Aqualon Therme

Bad Säckingen. Das AQUALON Mineral-Thermalbad gehört zum größten medizinischen Therapiezentrum der Region. Die ganze Anlage mit dem aus dem Urgestein sprudelnden Heilwasser, der Sprudelliegen, Brodelbucht und dem Strömungskanal sowie einer weitläufigen Saunalandschaft steht aber selbstverständlich jedem Besucher zur Verfügung.

Aquihl Hallenbad

Görwihl.

Erfrischung oder Entspannung? Im modernen Aquihl-Hallenbad geht beides. Alt und Jung, Görwihler Familien und Wanderer können hier abtauchen – auch beim Aqua-Jogging, Warmbadetag oder Badestunden für die ganz Kleinen.

Mit Hilfe eines Hubbodens variiert die Wassertiefe von 0,60 m bis 1,80 m.Genießen Sie an unserem Warmbadetag (Montag) die angenehmen 30° Wassertemparatur.

Baden und Wellness im Hotel Fünfjahreszeiten

Todtmoos. Entspannung pur bietet das Wellnessbad im Hotel Fünfjahreszeiten. Fühlen Sie sich wohl und erleben Sie erholsame Stunden in einer entspannten Atmosphäre. Lassen Sie sich verwöhnen in unserem Wellnessbereich mit Sauna, Tepidarium, Kneippbecken, Dampfbad und Solarium.

Hallenbad

Wehr. Entspannen Sie in unserem Hallenbad mit großem Schwimmerbecken und kostenloser Sonnenwiese.

Hallenbad Herrischried

Herrischried. Entspannung pur bietet das Hallenbad in Herrischried. Genießen Sie das frisch sprudelnde Hotzenwaldwasser bei Wassertemperaturen zwischen 28 und 30 Grad. Ruhesuchenden steht ein Ruhebereich mit Vital-Sonnenbänken zur Verfügung.