Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Säckinger Kammermusik-Abende: Andrew Tyson, Klavierrezital

Beschreibung

Als “wahrer Poet am Klavier“ lobt BBC Radio Andrew Tyson, der sich als neue bemerkenswerte Stimme in der Musikwelt präsentiert. Der Absolvent der Juilliard School konzertiert mit amerikanischen sowie europäischen Orchestern und gewann zahlreiche Auszeichnungen, darunter den 1. Preis im letzten Concours Géza Anda. Hier erspielte sich Andrew Tyson auch den Mozart- und den Publikumspreis. Es folgten eine Australien-Tournee und die Teilnahme am Luzern-Klavier-Festival, weltweite Konzerte unter anderen in der New Yorker Carnegie Hall, während des Beethovenfestes in Bonn und am Moskauer Konservatorium. Anlässlich seines Konzertes im 69. SKA-Zyklus beschreibt die Presse den die Zuhörer „elektrisierenden“ Tyson als einen Pianisten mit einer „markanten musikalischen Visitenkarte“, mit „stählernen Fingern, packendem Zugriff und glasklarem Klang, aber auch zart, als berührte er kaum die Tasten“.
 
Schubert: Sonate A-Dur D. 664
Janacék: Sonata 1.X1905
Albéniz : Iberia
Liszt: Rhapsody espagnole

Veranstaltungsort

Kursaal

Rudolf-Eberle-Platz
79713 Bad Säckingen

Telefon: ++49 7761 56830
Fax: ++49 7661 5683 17

Eintritt

Kategorie 1 zu 19€, erm. 17 / 5€

Kategorie 2 zu 16 €, erm. 14 / 5€

  • rollstuhlgerecht
  • wetterunabhängig

Karte & Anreise

Veranstalter

Tourismus- und Kulturamt
Waldshuter Str. 20
79713 Bad Säckingen

Telefon: 07761 5683 0
Fax: 07761 5683 17
tourismus@badsaeckingen.de
www.badsaeckingen.de

Quelle: Ferienwelt Südschwarzwald

Was Sie auch interessieren könnte