Rodelbahn: 3,5 km lang

Bernau. Eine der längsten Rodelstrecken im Schwarzwald: Von der hochgelegenen Krunkelbachhütte auf 1294 Meter geht's mit dem Schlitten 3,5 Kilometer weit hinab ins Bernauer Hochtal. Ziel ist der Ortsteil Hof. Schlitten einfach selbst mitbringen oder an der Hütte ausleihen.

Mit dem Pistenbully-Taxi bergauf, mit dem Schlitten bergab

Zur Krunkelbachhütte kommt man im Winter nur zu Fuß. Das kann ganz schön anstrengend sein. Deshalb hat sich der Hüttenwirt Werner Jünger eine bequeme Alternative ausgedacht: Wer möchte, kann sich auf einem Pistenbully zur Hütte fahren lassen und dann 3,5 Kilometer weit in den Ortsteil Hof zurückrodeln. Der Höhenunterschied beträgt gut 400 Meter.

Wer keinen Schlitten hat, kann ihn sich an der Krunkelbachhütte ausleihen und gibt ihn dann an der Pistenbully-Station in Bernau-Hof wieder ab.

Start des Pistenbully-Taxis ist in Bernau, Ortsteil Hof am Skilift Hofeck. Die aktuellen Abfahrtszeiten findet man auf der Webseite der Krunkelbachhütte: www.krunkelbach.de

Preis pro Person
Pistenbully-Fahrt: Erwachsene / Jugendliche ab 12 Jahre7,00 €
Pistenbully-Fahrt: Kinder bis 12 Jahre5,00 €
Verleihgebühr pro Schlitten5,00 €

Berggasthaus zum Krunkelbach
Krunkelbachweg 10
79872 Bernau - Dorf
Telefon +49 7675 338
info@berggasthaus-zum-krunkelbach.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein