Mühle

Einungsmeistermühle Unteralpfen

Schulstr. 6, 79774 Albbruck

Albbruck-Unteralpfen. Eines der meist fotografierten Motive in der gesamten Gemeinde ist die Einungsmeistermühle in Unteralpfen.

Zu ihren Vorfahren zählte Einungsmeister Adam Tröndle, der mit seinem Sohn Josef im 18. Jahrhundert in der stattlichen Mühle am Leiterbach lebte, deren Ursprung auf das Jahr 1342 zurückgeht.
An der Westseite des Hauses befindet sich das zwischenzeitlich zusammengebrochene riesige Wasserrad und im Untergeschoss der Mühle gibt es noch einen funktionsfähigen Mahlgang.
Die Mühle befindet sich in Privatbesitz.
Auf speziellen Wunsch und nach Absprache kann mit einer kleinen Gruppe eine Führung realisiert werden.

Ansprechperson G. Leserf, Tel. 0041794705218.

Kontakt

Verkehrsverein
Schulstr. 6
79774 Albbruck

Telefon 07753/9300
Fax 07753/930203
gemeinde@albbruck.de

Quelle

Autor: