Sonstige Natursehenswürdigkeit

Erlebnispfad Eibenwald

79761 Waldshut-Tiengen

Waldshut-Tiengen. Lass Dich von Eibi rund um den Eibenkopf führen und entdecke an 12 Stationen viele spannende Dinge! Erweitere dein Wissen über die häufigsten Baumarten im Waldshuter Stadtwald.

Erfahre etwas für die Arbeit des Försters und die nachhaltige Forstwirtschaft. Miss selbst die Höhe eines Baumes und berechne sein Volumen. Welche Bedeutung und welchen Nutzen hat Holz in unserem Leben? Wie viel CO2 kann ein Baum speichern? Erfahre wie ein toter Baum trotzdem weiterlebt und wichtig für den Kreislauf des Lebens ist. Du hast die Möglichkeit Wildtiere zu beobachten und über die Notwendigkeit der Jagd nachzudenken. Oder du kannst einfach entspannen und den Wald aus einer anderen Perspektive betrachten. Der Erlebnispfad gibt dir Antworten und soll Lust auf Wald und Natur machen.

Der Erlebnispfad Eibenwald hat eine Länge von 1,7 km und du benötigst etwa 1,5 Stunden. Er ist ganzjährig geöffnet, wird aber im Winter nicht geräumt oder gestreut. Am Beginn des Pfades sind Parkplätze vorhanden. Im angrenzden Wildgehege findest du einen Kiosk mit Verpflegungsmöglichkeiten.

Freier Eintritt.
Allgemeine Informationen Familienfreundlich

Kontakt


79761 Waldshut-Tiengen

Telefon +49 7751-833105
kgaeng@waldshut-tiengen.de

Quelle

Autor: