Kirche

Evangelische Kirche Tiengen

Schwarzenbergstraße, 79761 Waldshut-Tiengen

Waldshut-Tiengen. Die Evangelische Kirche in Tiengen ist ein neugotischer Bau aus dem Jahre 1905. Die Baupläne stammen von Baurat Burkhardt aus Karlsruhe.

Die evangelische Christuskirche von 1905 wurde nach Plänen des badischen Kirchenbaurats Rudolf Burckhardt (1851 - 1914) gebaut. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts lebten evangelische Christen in Tiengen, die zumeist von den Pfarrern in Kadelburg betreut wurden. Ab 1901 bemühte sich der Kadelburger Pfarrer Hummel um den Kirchenbau in Tiengen, wo inzwischen über 300 Protestanten lebten. Am 02. September 1906 wurde das Gebäude eingeweiht. Das Chorfensterbild "Jesus bei Maria und Martha" stammt von Hans Drinneberg (1852 - 1931) aus Karlsruhe.

Kontakt


Schwarzenbergstraße
79761 Waldshut-Tiengen

Quelle

Autor: