Kirche

Katholische Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt

Kirchplatz, 79761 Waldshut-Tiengen

Waldshut-Tiengen. Die Katholische Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt ist eine Barockkirche in Tiengen, die in den Jahren 1753 - 1755 als Werk des Baumeisters Peter Thumb entstand.

Das Geläut besteht aus sieben Glocken. Ausgeschmückt wurde die Kirche mit Stuck von dem Meister Johann Georg Gigl, das Decken- und Chorbogenfresko wurde durch den Barockmaler Eustachius Gabriel gestaltet.
In der Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt finden häufig Konzerte statt. Der Förderverein Peter-Thumb-Konzerte e.V. Tiengen, benannt nach dem Erbauer der Kirche, hat es sich zum Ziel gemacht, die klassische Kirchenmusik zu erhalten und fördern. Die Zuhörer sollen die gesamte Vielfalt und Tiefe der Kirchenmusik kennenlernen.
www.peter-thumb-konzerte.de

Kontakt


Kirchplatz
79761 Waldshut-Tiengen

Quelle

Autor: