sonstige Museen

Rehmann-Museum

Schimelrych 12, 5080 Laufenburg

Laufenburg. Das künstlerische Werk von Erwin Rehmann ist einzigartig. Er hat sich nie einer Mode unterworfen, sondern hat eine eigene, faszinierende künstlerische Sprache entwickelt.

Das einzigartige Skulpturenmuseum ist seit 2001 eröffnet. Das Museum beinhaltet die bildhauerische Werk- und Arbeitsstätte und die Giesserei des international wirkenden Schweizer Bildhauers Erwin Rehmann, sowie eine repräsentative, das gesamte Spektrum vertretende Sammlung von Skulpturen und grafischen Blättern. Der Stiftung als Träger des Museum obliegt die Erhaltung und Betreuung des Werkes, welches so auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Neben dem Ausstellungsprogramm bietet das Rehmann Museum auch ein umfangreiches Begleitprogramm mit Konzerten, Lesungen, Performances und vielem mehr.

Der Ausstellungsbereich ist rollstuhlgängig. Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Im Museum befindet sich das Bistro-Café-Kunst ERWINs, welches von Montag bis Freitag kleine Lunchköstlichkeiten anbietet und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen mit Herzhaften Snacks, hausgemachten Kuchen- und Kaffeespezialitäten aufwartet.

Im Sommer ist der Skulpturengarten mit Blick auf den Rhein ein einzigartiger Platz Kunst zu geniessen oder einfach zu sein.

Gruppenführungen sind nach Vereinbarung möglich!

Eintrittspreise

Erwachsene: 8,00 €, ermäßigt: 5,00 €

ermäßigt (Jugendliche ab 16 Jahren, oder Auszubildende/ Studenten mit Ausweis bis 30 Jahre)

freier Eintritt mit Museumspassmusée, Schweizer Museumpass, Raiffeisen-Karte CH und für Freunde und Gönner des Rehmann-Museums

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren

Kontakt

Rehmann-Museum
Schimelrych 12
5080 Laufenburg

Telefon +41 (0)62 874 42 70
info@rehmann-museum.ch

Quelle

Autor: