Kapelle

Spitalkapelle und ehemaliges Spitalareal

Kaiserstraße 95-97, 79761 Waldshut-Tiengen

Waldshut-Tiengen. Die Spitalkapelle "Zum Heiliggeist" in Waldshut gehörte einst zum danebenstehenden Spital (ca. 1420).

Das Spital wurde 1411 von der Waldshuter Bürgerschaft gestiftet und wurde bis ins Jahr 1857 auch so genutzt. Dann zog das Spital in das ehemalige Kapuzinerkloster um. Die Kapelle ist nach eine grundlegenden Restaurierung durch die Zunft der Ehemaligen der Junggesellenschaft 1468 wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden.

Besichtigungen:
Die Kapelle und der Hof können im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Von außen ist die Kapelle jederzeit zugänglich.

Freier Eintritt.

Kontakt


Kaiserstraße 95-97
79761 Waldshut-Tiengen

Quelle

Autor: