Tipp Wanderungen

16 Vogelbach Happingen Erlen Tannhölzle Vogelbach

Schwierigkeit Leicht
Länge 6.4 km Dauer 02:00 h
Aufstieg 238 m Abstieg 238 m
Höchster Punkt 846 m Niedrigster Punkt 661 m
Leichte Rundwanderung von Vogelbach nach Happingen, weiter auf einem Waldweg oberhalb der Alb und zurück nach Vogelbach
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Der Startpunkt Vogelbach ist ein typisches Strassendorf. Der Ort hat sienen Namen vom dem Bach, der durch diesen Weiler fliesst. Im Jahre 1303 wird Vogelbach erstmals geschichtlich erwähnt. Bereits 1328 bestanden am Vogelbach zwei Mühlen, die "untere" und die "obere", welche von den Dörfer auf dem südlichen Dachsberg genutzt wurden. Auf dieser Wanderung kommen wir an einer ehemaligen Mühle vorbei, der Lochmühle.

Wegbeschreibung

Von Vogelbach gehen wir bergauf über den Wegweiser "Happingen Aussiedlerhof" nach Happingen hinein. Weiter geht es über die Wegweiser "Happenmoos" und "Erlen" zum "Buchmättle" und "Tannhölzle". Dann zurück nach Vogelbach.
Startpunkt Vogelbach
Öffentliche Verkehrsmittel

SBG-Bushaltestelle (Linie 7324)

Fahrplanauskunft: www.bahn.de

PKW K 6590 nach Dachsberg-Vogelbach
Parken Kostenloses Parken neben der Bushaltestelle

Downloads

Weitere Informationen

Die Tour wurde vom Natur- und Wanderverein Dachsberg e.V. zusammengestellt.

Hier geht es zur Homepage. Dort gibt es auch den aktuellen Wanderplan.

Quelle

Ferienwelt Südschwarzwald