Winterwanderweg • Streckentour

Bernau Schwarzwald: Winterwanderweg auf dem Panoramaweg vom Ortsteil Kaiserhaus zum Ortsteil Hof

Mittel

1:05 h
6.36 km
156 m
164 m

Eine herrliche Aussicht über das Bernauer Hochtal erwartet Sie bei dieser Winterwanderung auf dem Panoramaweg oberhalb der Ortsteile Kaiserhaus, Riggenbach, Dorf und Hof.

Die Aussicht reicht über die bewaldeten Höhen des Südschwarzwaldes und bei guter Sicht bis zu den Schweizer Alpen.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Ferienwelt Südschwarzwald

Details der Tour

Dauer
1:05 h
Distanz
6.36 km
Aufstieg
156 m
Abstieg
164 m
Höchster Punkt
1065 hm
Tiefster Punkt
924 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
8 % Asphalt
71 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Beschreibung

Ideale Ausgangslage zu dieser Wanderung sind die Wanderparkplätze im Ortsteil Hof oder am Sportplatz im Ortsteil Dorf. Auch kann der Wanderparkplatz des Hochtalsteigs (oberhalb des Ortsteils Weierle) genutzt werden von wo aus Sie dann ein kleines Stück durch den Ortsteil Kaiserhaus laufen bis Sie den Anstieg zum Panoramaweg bei der Kapelle beginnen. Von allen Ausgangspunkten folgen Sie dem gut ausgeschilderten und gewalzten Panoramaweg.

Wer möchte, kann den gewalzten Albweg (parallel zum kleinen Fluß der durch Bernau fließt) nehmen und so die Tour als Rundweg laufen.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten befinden sich Ortsteil Hof, Dorf, Riggenbach und Innerlehen.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk ist erforderlich.

Planung und Anreise

Startpunkt

Von St. Blasien auf der L 149 nach Bernau, bei der Ortseinfahrt Bernau geradeaus weiterfahren. Richtung Ortsteil Altenrond.

Von Todtmoos auf der L 146, Todtmooser Straße, nach Bernau: Kurz nach der Ortseinfahrt Bernau im Ortsteil Oberlehen links abbiegen, Richtung Ortsteil Innerlehen. An der nächsten Abzweigung nach rechts Richtung Riggenbach abbiegen, in Riggenbach nach rechts abbiegen Richtung Altenrond.