Winterwanderweg • Rundtour

Bernau Schwarzwald: Winterwanderweg Spitzenberg-Rundweg

Mittel

0:55 h
5.1 km
160 m
154 m
Aussichtsreicher, meist ebener und mittelschwerer Rundweg. Vom Kurhaus-Parkplatz aus über freie Wege und durch Wälder am Spitzenberg entlang, weit in das Seitental bei Innerlehen hinein. Der Weg führt über dem Tal am Waldrand entlang, zurück geht es am Talgrund durch offenes Gelände. Ein herrlicher, ruhiger Winterwanderweg um die Seele baumeln zu lassen.
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Bernau im Schwarzwald

Details der Tour

Dauer
0:55 h
Distanz
5.1 km
Aufstieg
160 m
Abstieg
154 m
Höchster Punkt
1083 hm
Tiefster Punkt
923 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
6 % Asphalt
93 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit im Ortsteil Innerlehen beim Hotel Das Rössle Bernau sowie Hotel Gasthof Schwarzwaldhaus. Beide Gastronomen gehören zu den Schwarzwälder Naturparkwirten, die besonders auf Produkte aus der Region achten.

Planung und Anreise

Startpunkt

Parkplatz Kurhaus, Ortsteil Innerlehen, beim Kurpark

Von Todtmoos kommend auf der L 146, Todtmooser Straße: Kurz nach dem Ortseingang von Bernau, Ortsteil Oberlehen, links abbiegen, Richtung Ortsteil Innerlehen.

Von St. Blasien auf der L 149 nach Bernau, dann beim Ortseingang Bernau geradeaus weiterfahren. Richtung Ortsteil Innerlehen.

Endpunkt

Parkplatz Kurhaus, Ortsteil Innerlehen, beim Kurpark