Tipp Nordic Walking

Dachsberg: Nordic-Walking Weidberg-Runde

Schwierigkeit Schwer
Länge 9 km Dauer 01:57 h
Aufstieg 215 m Abstieg 214 m
Höchster Punkt 1053 m Niedrigster Punkt 900 m

Anspruchsvolle Nordic-Walking-Runde für Könner.

Eigenschaften aussichtsreich, property.attribute.properties.values.accredited, Rundtour, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Die Tour beginnt bei der Nordic-Walking-Infotafel bei der Dachsberg-Halle und führt über den Weidberg bei Ruchenschwand und den Kreuzfelsen über Wittenschwand zurück zum Ausgangspunkt. Nordic-Walking-Stöcke können bei der Tourist-Information ausgeliehen werden.

Wegbeschreibung

Auf dem gelben Nordic-Walking-Zeichen ist diese Tour mit einem schwarzen Balken markiert, sie verläuft am Anfang gegenläufig zur mit dem blauen Balken markierten leichten Dietlisberg-Runde.

Bei der Infotafel nach rechts zur Straße, die Kreisstraße überqueren und entlang der Wiesen und dann durch den Wald der Beschilderung folgen. Im Bereich des Schwarzenhof muss ein Teilstück auf der wenig befahrenen Straße zurückgelegt werden. An der Gabelung nach rechts, am Saileweiher (Toteisloch) vorbei und nach links den Weg leicht ansteigend auf den Weidberg.

Bald ist die Pulsmessstation bei Ruchenschwand erreicht. Hier berühren sich die leichte Ibach-Runde und die Weidberg-Runde. Der Beschilderung mit dem schwarzen Balken folgen. Am Wanderwegweiser Engländerhütte geradeaus zum Wanderwegweiser Hochrütte.

Nun ein Stück weit den Schluchtensteig Schwarzwald entlang bis die Beschilderung nach rechts weist. Oberhalb der Friedrich-August-Grube geht es zum Kreuzfelsen. Den Kreuzfelsenweg hinab nach Wittenschwand, an der Straße nach rechts, am Rathaus vorbei auf die Kapelle zu. Nach rechts, die Schmiedebachstraße weiter zur Dachsberg-Halle.

Ausrüstung

Feste Schuhe und wetterangepasste Kleidung werden empfohlen. Evtl. Getränk mitnehmen.

Tipp des Autors

Geniessen Sie die immer wieder herrliche Aussicht.

Startpunkt Parkplatz Dachsberg-Halle
Öffentliche Verkehrsmittel

ÖPNV-Haltestelle Wasenhof, Linie 7324

Fahrplanauskunft: www.bahn.de

PKW

Auf der Kreisstraße 6590 nach Dachsberg-Wittenschwand, Dachsberg-Halle.

Parken

Kostenlos Parken an der Dachsberg-Halle.

Downloads

Weitere Informationen

Wanderkarten und mehr in der TI Dachsberg erhältlich. Nordic-Walking-Broschüre Südschwarzwald mit vielen Touren in der Region kostenlos bei der TI Dachsberg.

Einkehrmöglichkeit nach der Tour

im Hotel-Restaurant Dachsberger Hof, Wittenschwand, Kapellenstraße, Tel: 07672/2647, Donnerstag Ruhetag außer Feiertag. Mo - Mi erst ab 14:30 geöffnet

oder im Landgasthof Klosterweiherhof, direkt am Klosterweiher, Tel.: 07672/4805034, Montag und Dienstag Ruhetage

Quelle

Ferienwelt Südschwarzwald