MTB-Tour • Rundtour

Herrischried: Aussichtsreiche Mountainbike-Rundtour

Leicht

1:30 h
15.44 km
374 m
374 m

Die angenehme Tour rund um Herrischried bietet Ihnen ein Wechselspiel zwischen Wald und blühenden Wiesen.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Herrischried

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
1:30 h
Distanz
15.44 km
Aufstieg
374 m
Abstieg
374 m
Höchster Punkt
1003 hm
Tiefster Punkt
819 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Beschreibung

Gesäumt von Sehenswürdigkeiten wie der Ödlandkapelle und dem Freilichtmuseum Klausenhof, wird Ihnen diese Strecke auch dank der vielen Aussichtspunkte über den Hotzenwald gefallen.Im Südschwarzwald im schönen Hotzenwald kann man bei guter Sicht schöne Weitblicke bis zu den Schweizer Alpen genießen. Auf mäßig steilen Wegen führt die Tour auf 1000 Höhenmeter.

Autorentipp

Planen Sie einen Besuch in das Freilichtmuseum Klausenhof und in die Glaswerkstatt ein!
Freilichtmuseum Klausenhof
Öffnungszeiten: Mai bis Ende Oktober: Mittwoch, Samstag und Sonn- und Feiertag von 14.30-17.30 Uhr geöffnet.
Glaswerkstatt, gegenüber vom Klausenhof
Öffnungszeiten: Mai bis Oktober Dienstag bis Sonntag 14.00-17.00 Uhr (von Fasnacht bis Ende Osterferien ist geschlossen)

Wegbeschreibung

Von der Tourist-Info fahren Sie in Richtung Ortsausgang und biegen dann links bei der Postagentur in die Talstraße ein. Fahren Sie nun weiter und dann rechts in die Mühlegasse rein. Auf der rechten Seite sehen Sie die evangelische Kirche. Fahren Sie ganz runter, wo Sie auf der rechten Seite eine kleine Kapelle sehen und überqueren Sie danach die Straße. Nun sind Sie in der Lochmatt unten und fahren die Niedergebisbacherstraße hinauf. Oben in der Lochmatt angekommen führt Sie die Mountainbike Beschilderung (gelbes Schild mit blauem Radfahrer) rechts in den Wald hinein. Folgen Sie der Beschilderung bis Sägetannen und zum Rankholzplatz.
(Beim Rankholzplatz können Sie, wenn Sie nach links fahren einen Abstecher zum Hornbergbecken machen.)

Ansonsten geht es mit dem Rad weiter nach rechts am Grillplatz bei der Ödlandhütte vorbei. Wenn Sie möchten können Sie auch hier einen kleinen Abstecher zur Ödlandkapelle machen, (gegenüber vom Grillplatz, die Straße hoch).

Fahren Sie die Straße weiter und und biegen Sie bei den Schildern links ab in in den Wald hinein, folgend Sie den Mountainbikeschildern bis Sie nach Großherrischwand kommen. Dort bietet sich ein Besuch beim Freilichtmuseum Klausenhof und in der Glaswerkstatt an. Nun geht es bei der Kapelle in den Quellenweg und den Schildern folgend nach Herrischried zurück.

Ausrüstung

Mitnahme von Getränken empfohlen!

Planung und Anreise

Startpunkt

Herrischried - Tourist-Info

Bad Säckingen - Herrischried
Todtmoos Herrischried

Endpunkt

Herrischried Tourist-Info

Einkehrmöglichkeiten