Winterwanderweg • Rundtour

Ibach Panorama-Winterwanderweg

Mittel

2:45 h
6.37 km
220 m
220 m
Winterwanderweg 5:  Sehr aussichtsreiche Rundtour bei Unter- und Oberibach, zum Teil auf dem Geniesserpfad Ibacher Panoramaweg
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Ferienwelt Südschwarzwald

Details der Tour

Dauer
2:45 h
Distanz
6.37 km
Aufstieg
220 m
Abstieg
220 m
Höchster Punkt
1077 hm
Tiefster Punkt
970 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich

Wegebeschaffenheit

3 % Naturnah
0 % Asphalt
59 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Wegbeschreibung

Oberhalb der Gemeindehalle in Unteribach (Adresse: Hofrain 1) führt die Spur in nordöstlicher Richtung vorbei an der Engländer-Hütte zur Hochrütte. Dann geht es weiter zum Schorrmättle, über die Strasse und am Ibacher Friedenskreuz vorbei ein kleines Stück nach Norden. Es schliesst sich eine Schleife an, die zum Wegweiser Beifang und etwa paralell dazu wieder zurück kommt. Auf dem gleichen Weg wie auf dem Hinweg geht es wieder zum Schorrmättle und zur Hochrütte. Von hier führt die Spur in einem Bogen ein Stück nach Osten. Dann zunächst südwärts und weiter nach Südwesten. Wir erreichen den Hinweg und gehen auf der gleichen Strecke zurück zum Ausgangspunkt.

Alle Dachsberger und Ibacher Winterwanderwege sind mit einem runden blauen Schild gut markiert, und die Nummern der Wege sind auf den Schildern angegeben (hier die 5).

Sicherheitshinweise

Bitte bleiben Sie auf den gewalzten Wegen. Es ist wichtig, die Tiere im Wald nicht aufzuscheuchen, weil sie im Winter sehr mit ihren Kräften haushalten müssen.

Planung und Anreise

Startpunkt

Unteribach Adler

Über die K6526 nach Unteribach

Endpunkt

Unteribach Adler