Wanderweg • Rundtour

Rund um Hohentengen

Leicht

2:08 h
8.33 km
46 m
46 m

Der kinderwagentaugliche Wanderweg von Hohentenen über die Ortsteile Herdern und Günzgen is angenehm und führt auch an einem Spielplatz vorbei.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Hohentengen am Hochrhein

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:08 h
Distanz
8.33 km
Aufstieg
46 m
Abstieg
46 m
Höchster Punkt
382 hm
Tiefster Punkt
335 hm

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
41 % Asphalt
40 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Beschreibung

Die Kinderwagentaugliche Tour führt durch Dorf und Wald durch Wiese und Feld, vorbei an Bächen und man hat auch die Möglichkeit an dem Wasserkraftwerk oder an einem Spielplatz einen Abstecher einzulegen.

Wegbeschreibung

Wir starten im Zentrum von Hohentengen. Laufen durch das Dorf bis zum Gasthaus Löwen. Dort rechts den Mühleweg hinab und links in die Herdernerstraße. Dese führt uns durch den Wald zum Ortsteil Herdern. Am Ende des Dorfes laufen wir die Ledergasse entlang. Am Ende des Weges kann man einen Abstecher zum Kraftwerk machen und die Wassermengen beobachten, die bei offenen Schleusen hinabstürzen.

Von hier aus geht es relativ steil aber nur kurz den sogenannten Eselweg nach oben und man sieht von dort aus schon den nächsten Ortsteil Günzgen. In Günzgen ist ein Spielplatz gegenüber dem Restaurant Kapelleneck (momentan noch geschlossen).

Von Günzgen aus kann man den Radweg entlang zurück nach Günzgen oder am Blumenfeld (an der Kreuzung zu Herdern) rechts abbiegen. Nach dem neuen Gewerbegebiet links abbieben und 1x den Weg gerade kreuzen (links ist ein Schild Sackgasse). Man kommt vorbei am Sportplatz Hohentengen und ist dann nach ein paar Meter wieder im Zentrum von Hohentengen.

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.