Loipe • Rundtour

Winter - Höchenschwand: Nacht-Loipe beim Höchenschwander Moor

Leicht

0:20 h
1.41 km
14 m
15 m

Die ideale und leichte Loipe für alle Anfänger jeden Alters oder Leute die sich nach dem Arbeiten auspowern möchten.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Höchenschwand

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
0:20 h
Distanz
1.41 km
Aufstieg
14 m
Abstieg
15 m
Höchster Punkt
978 hm
Tiefster Punkt
963 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Beschreibung

Die Loipe ist eine Kurz-Loipe und führt auf ebener Strecke südlich von Höchenschwand am Höchenschwander Moor vorbei.

Die Loipe ist wie folgt beleuchtet: Montag bis Freitag 17:00 bis 21:00 Uhr

 

Die einfache Loipe führt am Naturschutzgebiet Höchenschwander Moor vorbei und ist von der Straße aus beleuchtet. Die Loipe ist ideal für Anfänger oder für Leute die sich nach der Arbeit abends noch etwas bewegen möchten.

Die Länge der Loipe ist mit ca. 1,4 km überschaubar und für eine kurze Tour am Abend (oder für mehrere Runden) sehr gut geeignet.

Durch den ebenen Verlauf der Rundtour ist die Loipe für Anfänger sowie für Langläufer aller Altersgruppen geeignet.

 

Die Loipe ist wie folgt beleuchtet: Montag bis Freitag 17:00 bis 21:00 Uhr

Genaue Infos erhalten Sie auch über den Schneebericht

Bitte nutzen Sie den Parkplatz beim neuen Friedhof.

Autorentipp

Tagsüber kann die Loipe natürlich auch genutzt werden, da sie direkt in unmittelbarer Nähe zur Höchenschwander Moorloipe befindet.

Wegbeschreibung

Die Tour startet am Wanderparkplatz Kreuzstein.Die Loipe führt vorbei am Höchenschwander Moor und dem Naturschutzgebiet und ist mit ca. 1,4 km eine eher gemütliche Runde, die sicherlich nach Feierabend oder mal anstelle eines schönen Abendspazierganges gemacht werden kann.

Ausrüstung

Langlaufskiverleih z.B.: Sport Gförer Menzenschwand

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie dass es abends vereist sein kann.

Planung und Anreise

Startpunkt

Gegenüber dem Parkplatz Kreuzstein

Anfahrt über die B 500, Abfahrt Höchenschwand Süd, Landstraße Richtung Strittberg ca. 1,2 km folgen bis Wanderparkplatz Kreuzstein

Endpunkt

Die Tour endet am Ausgangspunkt