Tipp Winterwandern

Winter - Ibach: Wintertour Nr. 5 Ibacher Panoramaweg

Schwierigkeit Mittel
Länge 6.4 km Dauer 02:45 h
Aufstieg 197 m Abstieg 197 m
Höchster Punkt 1077 m Niedrigster Punkt 970 m

Schöne aussichtsreiche Winterwanderung über Teilabschnitte des beliebten und bekannten Ibacher Panoramaweges

Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Winterwanderung im DSV-zertifizierten Netz Dachsberg-Ibach. (Zahlreiche Rundwege sind vernetzt. Nicht immer stimmt die hier gewählte Wanderrichtung mit der auf den Wegezeichen empfohlenen Richtung überein, grundsätzlich können die Rundewege immer in beide Richtungen gelaufen werden.)

Wegbeschreibung

Gegenüber der Gemeindehalle beginnt ein präparierter Winterwanderweg, der mäßig ansteigend den Hang hinauf führt. An der Gabelung bei der Engländerhütte nimmt man den rechten Weg. Ein Stück weiter hält man sich links und kreuzt nun auf den Schluchtensteig. An dieser Kreuzung nach links wenden und das Wegezeichen Hochrütte ansteuern. Am Hochkopf vorbei wird das Schorrmättle erreicht, wo die Kreisstraße K6925 überquert wird. Ein kleiner Rundweg mit den Ziffern 5 und 6 ist bald erreicht. Wenn die Runde gedreht und die herrliche Aussicht genossen ist, begibt man sich auf den Rückweg, überquert wiederum die Kreisstraße und geht den Weg am Hochkopf vorbei zurück. Beim Wegezeichen Hochrütte hält man sich nun rechts und erreicht die Engländerhütte. Ein leichter Abstieg zum Parkplatz bei der Gemeindehalle beendet die Tour.

Sicherheitshinweis

Bitte halten Sie sich an die Beschilderung. Die Tour verläuft zum Teil über freies Gelände, es ist möglich, dass die Streckenführung in der Natur von der auf der Karte abweicht.

Ausrüstung

Auf wetterangepasste Kleidung und geeignete Schuhe achten.

Tipp des Autors

Einkehrmöglichkeit:

Gasthaus Kranz, Oberibach, 0767. 2406

Gasthaus Steigass-Stube, Oberibach, 07672. 1987

Gasthaus Adler, Unteribach, 07672.2936

Startpunkt Parkplatz bei der Gemeindehalle in Unteribach
Öffentliche Verkehrsmittel SBG-Bus Linie 7324, Haltestelle Unteribach Adler (überwiegend nur Schulbusverkehr, nicht am Wochenende und nicht an Feiertagen)

Fahrplanauskunft www.bahn.de, www.efa-bw.de

PKW In Ibach zur Gemeindehalle an der Straße "Hochtal" in Unteribach fahren.
Parken Kostenloser Parkplatz bei der Gemeindehalle

Downloads

Weitere Informationen

Der Flyer mit dem DSV-zertifizierten Winterwegewanderwegenetz und Schneeschuhtrail Dachsberg-Ibach ist bei der Tourist-Info Dachsberg und im Rathaus Ibach erhältlich. (Für eine Zusendung per Post berechnen wir EUR 1,50). Hier kommen Sie zum kostenlosen Download des Flyers .

Schneetelefon Dachsberg & Ibach: 07672.990599, Schneetelefon Ibach: 07672.2290

Quelle

Ferienwelt Südschwarzwald