Winterwanderweg • Streckentour

Winter - Ibach: Wintertour Nr. 6 Mutterslehen

Leicht

1:45 h
5.5 km
182 m
182 m

Winterwanderung im DSV-zertifizierten Netz Dachsberg-Ibach. Streckentour, kann auch im umgekehrter Richtung gestartet werden.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Ferienwelt Südschwarzwald

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
1:45 h
Distanz
5.5 km
Aufstieg
182 m
Abstieg
182 m
Höchster Punkt
1077 hm
Tiefster Punkt
937 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
0 % Asphalt
0 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Beschreibung

Aussichtsreiche Winter-Tour von Mutterslehen nach Oberibach und zurück, oder umgekehrt. Durch verschneiten Winterwald und über freies Feld.

Autorentipp

  • Gasthaus Kranz, Oberibach, 0767. 2406
  • Gasthaus Steigass-Stube, Oberibach, 07672. 1987
  • Gasthaus Adler, Unteribach, 07672.2936

Wegbeschreibung

Start ist bei der Kapelle Mutterslehen. Dort befindet sich eine Infotafel über den genauen Streckenverlauf.

Man folgt dem runden blauen Winterwanderzeichen mit Nummerierung 6. Die Tour führt auf präparierter Strecke über die Lehenweide, vorbei am Brendenkopf, über den Ramsen bis in die Nähe des Schorrmättleplatzes. Dort ist ein Rundweg um den Aussichtspunkt oberhalb von Oberibach angelegt. Nach dem genuss der Aussicht geht die Tour auf gleichem Weg zurück nach Mutterslehen.

Ausrüstung

Auf wetterangepasste Kleidung und geeignete Schuhe achten.

Sicherheitshinweise

Bitte halten Sie sich an die Beschilderung. Die Tour verläuft zum Teil über freies Gelände, es ist möglich, dass die Streckenführung in der Natur von der auf der Karte abweicht.

Planung und Anreise

Startpunkt

Mutterslehen

Mutterslehen wird über die Landesstraße L 150 (St. Blasien-Todtmoos erreicht)

Endpunkt

Mutterslehen