Stadtführungen

Geführte Wanderungen durch den Zauberwald

L146 nach dem Ortsteil Oberlehen, 79872 Bernau im Schwarzwald

Durch die verwunschene Hochmoorlandschaft des Taubenmoos in Bernau, Ortsteil Oberlehen, führt auf 2,5 Kilometern der Zauberwald-Pfad. Üppig wachsen Moose, Farne, Rauschbeeren und Wollgras. Schmale Wege schlängeln sich durch Wald und Wiesen, Moorbächlein murmeln, es geht über hölzerne Stege und Brücken. Der Rundweg ist für jeden ein wunderschönes Erlebnis, und auch mit dem Kinderwagen machbar. Mit Rollstuhl oder Rollator geht es nicht.

Gerne dürfen Sie auf eigene Faust den Zauberwald-Pfad erkunden.
Geführte Touren werden von Mitte Mai bis Mitte Oktober immer Dienstags um 14 Uhr angeboten. Informationen erhalten Sie gerne direkt bei der Tourist-Info Bernau.

Zum Waldläufer werden

15 Spiel-, Erzähl- und Infostationenmachen den Weg zu einem herrlichen Naturerlebnis: Kinder können amWasseradplantschen, vonKletterbäumenins Moor schauen, imHexenhüttlespielen. Erzählt wird vom versunkenen Kloster und vom seltsamen Schweinewiibli. Auf einem Pirsch-Pfad haben sich 20 Tiere im Wald versteckt.

Start des Zauberwald-Pfades ist am Parkplatz Loipenzentrum/Loipenhaus beim Ortsteil Oberlehen.

Kontakt

Zauberwaldpfad Bernau
L146 nach dem Ortsteil Oberlehen
79872 Bernau im Schwarzwald

Telefon 07675/1600-30
tourist-information@bernau-schwarzwald.de

Quelle

Autor: