Kapelle

Josefskapelle in Höchenschwand-Strittberg

Kirchstr. 1,  79862 Höchenschwand

Höchenschwand. Die Josefskapelle wurde im Jahre 1960 oberhalb der Straße von Strittberg nach Amrigschwand gebaut und dem Hl. Josef - Schutzpatron der Holzarbeiter, Handwerker und Ingenieure - geweiht.

Offizieller Inhalt von Höchenschwand

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Herzstück im Inneren der Kirche ist die Strahlenkranz-Madonna und der Kreuzweg in Mosaikbildern. Das Patroziniumsfest wird am ersten Sonntag im Mai gefeiert.

Preise

Freier Eintritt

So finden Sie zu uns