Rosen-Sortiments-Garten
Gartenanlage

Rosen- Garten

Josef Raff Platz,  79809 Weilheim
Rund um die Uhr geöffnet

Weilheim. Rosen-Sortiments-Garten und Rosen Durftgarten in Nöggenschwiel, dem höchstgelegenen Rosendorf im Schwarzwald

Offizieller Inhalt von Weilheim in Baden

Der Schwarzwald-Rosen-Sortiments-Garten entstand neben dem Pfarrhaus in Nöggenschwiel, auf einer Gesamtfläche von 1530 qm mit ca. 2000 Rosenpflanzen in 190 Sorten.

Zur Durchführung des Forschungsvorhabens wurden in Nöggenschwiel Rosenpflanzungen mit Sorten vorgenommen, die sich für Beobachtung und Prüfung im Rahmen des Projektes eignen.

Mit dieser Anlage wird auch ein wissenschaftlicher Zweck verfolgt: Frosthärteprüfung von Rosensorten für die Verwendung in geographischen Höhenlagen.

Das Sortiment umfasst Edelrosen, Floribunda-Beetrosen, Kletterrosen, Strauchrosen, Kleinstrauch-/Bodendeckerrosen, Rosenhochstämme und Kaskadenrosen.

Die Idee und Planung, sowie fachliche Beratung der Bau- und Pflanzenarbeiten wurde von  Josef Raff, Gartendirektor i.R., Konstanz durchgeführt.

Ein solcher Sortimentsgarten ist einmalig in Deutschland.

Der Rosen-Duft-Garten entstand auf einer Fläche von 200 qm und es wurden ca. 450 Rosenstöcke in 150 verschiedenen Sorten angepflanzt. Ein großer Anteil der Duftrosen, besteht aus alten und englischen Rosensorten.

Dieses außergewöhnliche Projekt, konnte zum größten Teil durch viele bereitwillige Spender, realisiert werden.

Die Schönheit und er Duft jeder einzelner Rosen, laden zum Verweilen in den Rosen Duft Garten ein. Ein außergwöhnliches Erlebnis für jeden Rosenliebhaber.

Auf Anfragen werden Führungen für Gruppen durch das Rosendorf angeboten.

Anfahrt

Rosen-Sortiments-Garten

Rosen- Garten

Gartenanlage

Weitere Information

Zielgruppe

Ausrichtung

für Familien besonders geeignet

Service & Eignung

Barrierefreiheit

Barrierefrei nach DIN 18040

Anreiseinformationen

Verkehrsinfrastruktur

Parkmöglichkeiten am Haus

von Weilheim in Baden
Heidi Hilpert · Alle Rechte vorbehalten