Radtour • Rundtour

Albbruck: Über den Estelberg nach Unteralpfen

Mittel

2:00 h
20.46 km
502 m
482 m
Sportliche Radtour mit traumhaften Aussichten in den Hotzenwald, das Rheintal und die Schweiz. Hin und wieder Anstiege und Abfahrten.
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Albbruck

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:00 h
Distanz
20.46 km
Aufstieg
502 m
Abstieg
482 m
Höchster Punkt
678 hm
Tiefster Punkt
322 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
59 % Asphalt
39 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Beschreibung

Radtour von Albbruck über die Ortsteile Birndorf, Unteralpfen und Buch. Sie kommen vorbei am Estelberg (Höhe 605 m) von wo aus Sie einen fantastischen Ausblick auf die Gemeinde Albbruck, den Hotzenwald, das Rheintal und die Schweiz. Länge der Tour: 21 km

Autorentipp

Hightlights unterwegs:
- Einkehrmöglichkeit im Landgasthof Hirschen, gutbürgerliche Küche, Montag Ruhetag
- Hl. Kreuz Basilika, Birndorfer Dorfkirche im romanischen Baustil
- Aussichtspunkt Estelberg, Grillplatz und Wanderparkplatz
- Einungsmeistermühle in Unteralpfen

Wegbeschreibung

Start ist beim Albbrucker Bahnhof. Von dort aus über die Schulstraße nach Kiesenbach. Nach dem Schwimmbad geht es nach links durch Wald und Natur Richtung Birndorf. In Birndorf angekommen geht es nach dem Gasthaus Hirschen rechts nach oben auf den Estelberg. von dort nach Unteralpfen, an der Leopoldsquelle vorbei nach Steinbach. Über Hechwihl führt der Weg zurück über den Estelberg. Danach geht es über Buch zurück nach Albbruck.

Planung und Anreise

Startpunkt

Albbruck Bahnhof

Anfahrt über B34, Abfahrt Albbruck

Endpunkt

Albbruck Bahnhof