Nordic Walking Tour • Rundtour

Höchenschwand: Nordic-Walking Taubach-Tour

Schwer

2:42 h
8.28 km
277 m
277 m

Anspruchsvolle Nordic-Walking-Tour von Höchenschwand nach Häusern.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Höchenschwand

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:42 h
Distanz
8.28 km
Aufstieg
277 m
Abstieg
277 m
Höchster Punkt
1003 hm
Tiefster Punkt
782 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
32 % Asphalt
67 % Feinschotter
0 % Sonstiges

Beschreibung

Über einen idyllischen Weg vorbei am romantischen Dreherhäusleweiher gelangt man zurück zum Ausgangspunkt am Haus des Gastes Höchenschwand.

Wegbeschreibung

Start ist am Haus des Gastes. Unter der Unterführung in Richtung Skihang und weiter durch den Nadelwald am Skilift Häusern vorbei inhein in den Ort Häusern. Am Rathaus vorbei geht es in großen Schwüngen erst zum Taubachhaus und weiter zum Felsloch. Am Taubachhaus erreicht man den geographisch tiefsten Punkt. Bis zum Felsloch bleibt man noch auf der gleichen Höhe und startet dann, vorbei am idyllisch gelegenen Dreherhäusleweiher den Aufstieg nach Höchenschwand. Kurz vor Erreichen des "Dorf am Himmel" - wie der Kur-und Ferienort Höchenschwand aufgrund seiner Lage liebevoll genannt wird - führt der Weg im Rechtsschwung an die B 500 heran. So erreicht man das Haus des Gastes wieder aus der Gegenrichtung.

Ausrüstung

Bequemes Schuhwerk, Nordic-Walking-Stöcke, eventuell Getränke mitnehmen.

Planung und Anreise

Startpunkt

Haus des Gastes Hoechenschwand

Über B 500, Einfahrt Höchenschwand Torusit-Information Haus des Gastes

Endpunkt

Haus des Gastes Hoechenschwand